Sonntag, 8. Mai 2022

Auf der anderen Seite der Alpen...

...ist schon Badewetter, zumindest für die Hunde :-) und deshalb macht Villa Fido jetzt ein bisschen Urlaub, mit Möwengeschrei, nassen Sandpfoten und allem anderen Drum und Dran. Wenn wir zurück in Tirol sind, wird es auch dort Zeit sein, die Plantschbecken zu füllen...Wir freuen uns auf den Sommer mit Freunden!!!!

Montag, 11. April 2022

Das letzte Stückchen Winter...

..würde Nerina gerne behalten, sie hat es sozusagen besetzt. Es nützt aber alles nichts, die (hoffentlich letzten) Schneeschauer dieses Wochenendes sind vorbei - und vielleicht können wir die Hunde mit der Tatsache trösten, dass die Badesaison bestimmt demnächst eröffnet wird :-D

Mittwoch, 23. März 2022

Mias siebter Sinn

So schön die ersten Frühlingstage sind, so eisig sind noch die Morgen. Während wir Menschen das mit einem Blick auf den Außen-Thermometer feststellen müssen, kann Mia die Wetterverhältnisse direkt aus ihrem weichen, warmen Bettchen heraus erfühlen. Kein Mensch könnte sie zum Aufstehen überreden - aber zumindest wissen wir immer genau, wann wir uns auf der Morgenrunde mit den Unerschrockenen wirklich warm anziehen müssen...

Donnerstag, 3. März 2022

Es schnuppert nach Frühling

Die Wärme der Sonne und das Zwitschern der Vögel lässt uns ahnen, dass wir uns bald vom Schnee hier im Tal verabschieden werden, auch wenn die Reserven gleich hinter Villa Fido noch beachtlich sind.
Endlich sind wir wieder mehr draußen als drinnen, Mittagsschläfchen eingeschlossen :-D

Freitag, 11. Februar 2022

Schneefreunde

Schnee und Sonne machen gute Laune und sind noch Freunde zur Pfote, ist die Freude natürlich riesig. 
Wir Menschen freuen uns über so viel Ausgelassenheit (und die süße Schneekatze  die wir noch trafen) und hoffen auch für morgen auf diese tolle Kombination von Glück. 

Dienstag, 25. Januar 2022

Gartenträume und ein Waldgast

Nicht nur in der warmen Jahreszeit ist unser Garten mit seinen kleinen geheimen Ecken und Verstecken ein Traum für Hunde.
Den kleinen Hunden trampeln wir im Schnee Wege frei, die etwas größeren pflügen mittendurch und bei all den Spuren hätten wir fast die übersehen, die den täglichen Dieb der mit viel Liebe für die Vögel selbstgemachten Meisenknödel überführen...Kleiner Fuchs, nimm dir nur, wir machen neue 💓! 

Dienstag, 11. Januar 2022

Verdientes Schläfchen

Zu den Hunden, die Schnee und (moderate) Kälte lieben, gehört Nerina, sie findet, ihr weißes Schnäuzchen harmonisiert perfekt mit der restlichen Natur :-) 
Unüberhörbar jedoch ist ihr behagliches Seufzen, mit dem sie sich anschließend in ein Bettchen kringelt, wohlverdient!